Artikel-Nr.: V5027

Radnaben-Abzieher

hydraulikzylinder_18t_22t-piktogrammQxNtKi3QYCjy4 hydraulikzylinder_18t_22t-piktogrammNsX5HrS5YVCzh
Anzahl Werkzeuge: 3
250,14 € *

*Unverbindlich empfohlener Listenpreis inkl. MwSt

210,20 € exkl. MwSt.

Artikeldetail / Datenblatt ausdrucken.

Artikelbeschreibung

  • Demontage geschraubte Radlagereinheiten mit geschlossener Nabe.
    Antriebswelle muss nicht mehr vorher entfernt werden
  • Verwendung in Verbindung mit Radlager- / Nabenwerkzeug V3731 ∙ V3732 ∙ V2860 sowie Hydraulikzylinder 16 – 22 Tonnen
  • Lochkreis 4- und 5-Loch: 92 – 131 mm
  • Hinweis: Werkzeug nicht mit mehr als 18 Tonnen belasten
  • Für Modelle mit geschlossener Nabe, u.a.:
    • OPEL Insignia Bj. 2010 →
    • SAAB 9-5 Bj. 2010 →
    • CITROËN C1 Bj. 2006 → Jumpy Bj. 2016 → ∙ SpaceTourer Bj. 2016 →
    • PEUGEOT 108 Bj. 2015 → Expert Bj. 2016 → ∙ Traveller
    • TOYOTA Aygo Bj. 2006 → ∙ ProAce (Verso)

Radnaben-Demontage

Bei geschraubten, geteilten Radlagern werden Nabe und Lager getrennt voneinander betrachtet. Der Unterschied zu Standardradlagern ist, dass die Radlagereinheit zusätzlich am Achsschenkel verschraubt ist. Da die Nabe nach dem Auspressvorgang – anders als bei Kompaktradlagern – in Kombination mit dem neuen Lager wieder verwendet wird, müssen die Einheiten in zwei Arbeitsschritten voneinander getrennt werden

Schritt für Schritt – Ganz einfach ausbauen – Geteilte, geschraubte Radlager

  1. Um die Radnabe fachgemäß vom Radlager zu trennen, ist der Radnaben-Abzieher mit den Gewindeschrauben an der Nabe zu befestigen. Anschließen wird die Traverse mit den passenden Druckfüßen über den Abzieher gesetzt und am Achsschenkel abgestützt. Die Füße müssen an der Traverse zentriert werden
  2. Die Spindel wird durch die Traverse und den Radnaben-Abzieher geführt und die Radnabe demontiert, sodass das Radlager freiliegt. Dabei bleiben die Verschraubungen des Radlagers angezogen
  3. Danach können die Verschraubungen zwischen Radlager und Achsschenkel gelöst werden. Diese Schrauben werden zur Befestigung des Radlager-Abziehers verwendet
  4. Durch die passenden Druckfüße und mithilfe des Hydraulik-Zylinders wird das Radlager vom Achsschenkel getrennt

Downloads

Technische Daten

EAN
4047728050272
Stückanzahl
3